Backbabelfisch: Parfait & Semifreddo

Lange habe ich nichts von mir hören lassen, aber untätig war ich deshalb nicht! 

Obwohl sich die Sonne wohl noch nicht so richtig permanent in unsere Gefilde traut, möchte ich Euch das Parfait und das Semifreddo vorstellen. Zwei, wie ich finde, leckere Begleiter durch den Sommer! Ähnlich in der Herstellung müsst Ihr Euch nur entscheiden, ob Ihr Euch lieber von einem Franzosen oder Italiener verführen lassen möchtet!

Was sich zuerst sehr extravagant, aufwendig und kompliziert anhört, ist einfach nur Eiscreme, welche im Gegensatz zum Speiseeis nicht in der Eismaschine gerührt wird, sondern stehend gefriert! Einfach nur die Zutaten zusammenrühren und in die Gefriertruhe damit. Das Rühren erledigt bei mir die Kitchen Aid!

Sehr oft werde ich gefragt, ob die Kitchen Aid überhaupt benutzt wird! Was für eine Frage! Die Antwort: “Seit letzten Oktober im Dauerbetrieb!” Doch hartnäckige Skeptiker glauben wohl erst, wenn sie Beweise sehen! Deswegen hier ein paar Bilder vom besten Eischnee der Welt, enthalten in den Cupcakes und dem Semifreddo, die Ihr in der Fotogalerie bewundern könnt!

Bis zum nächsten Mal!

Eure Hobbyzuckerbäckerin

Blog unterschrift