Ideen für den Valentinstag

Traumtag der Frauen! Albtraum (fast) aller Männer! Ich hoffe Ihr habt einen wundervollen Valentinstag und vielleicht auch einen schönen Galentinstag?! Lass Euch verwöhnen, beschenken, überraschen und bezaubern! Diese Ideen helfen Euch hoffentlich dabei!

Der Valentinsklassiker aus den USA: Mein Red Velvet Cupcake Rezept!

Valentinstag auf den letzten Drücker?! Diverse Links mit Bastel- und Backideen für kurzentschlossene Valentine!

Ihr könnt mit Eurem LIebsten am Valentinstag nicht zusammen sein? Hier eine Idee für eine Mini Valentinsparty to go im Glas mit Tassenkuchenrezept!

Der Geek darf an Valentinstag natürlich auch nicht zu kurz kommen! Links, Filmideen und andere romatische aber natürlich geeekige Dinge für den Valentinstag!

DIYELN: MINI VALENTINSTAGSPARTY TO GO IM GLAS (TASSENKUCHENREZEPT)

Mini Valentinstag Party Kit

Seit einigen Jahren feiern mein Mann und ich beruflich bedingt Valentinstag getrennt. Über die Jahre habe ich immer kleine Pakete gepackt, die ihm eine kleine Freude machen sollen.

DIY Mini Valentine's Day Party Kit

Dieses Jahr ist es ein Party Kit mit dem er eine Mini Valentinstagsparty feiern kann. Das Kit beinhaltet alles, was eine gute Party ausmacht.

Mug Cake Mix, Tassenkuchen mix

LECKEREI

Ein Tassenkuchenmix, dem man nur noch Öl und Milch hinzufügen muss und in der Mikrowelle aufbacken kann. Herzstreusel und Amors Pfeil zum Dekorieren inklusive.

Rezept 

Alle Zutaten in einer großen Tasse gut verrühren und bei höchster Wattzahl etwa 70 Sekunden in der Mikrowelle backen. Backzeit kann je nach Mikrowelle variieren. Mit Schlagsahne oder Eis garnieren.

30 g Mehl

20 g Kakao

1/4 Teelöffel Backpulver

20 g brauner Zucker

70 ml Milch

60 ml Öl

Valentinstag Drink mit Whisky

GETRÄNK

Heiße Schokoladenmischung mit Butterscotch und Meersalz. Je nach Lust und Laune hat er die Möglichkeit dem Ganzen ein bisschen Umdrehung zu verschaffen mit einem kleinen Whiskyfläschen.

UNTERHALTUNG

Für Unterhaltung sorgt ein USB Stick auf dem ich eine Playlist aus verschiedenen Liedern und ein paar Valentinstagsfolgen von meinen Lieblingsserien zusammengestellt habe sowie dem Klassiker Be my Valentine, Charlie Brown.

DEKORATION

Mini Girlande von Toot Sweet und Cupcake Deko Set von Meri Meri. Beides über Helavik. Die kleinen Tortenspitzen sind sowohl Dekoration als auch ein kleiner Sichtschutz damit er nicht gleich alles sieht, was ihn erwartet.

Valentinstag to go

Natürlich haben wir das Glas sicher verpackt damit es nicht auf der Reise kaputt geht. Ich bin schon sehr auf seine Reaktion gespannt.

Blog unterschrift

Mit dieser Idee nehme ich außerdem noch am Gewinnspiel Ideen für den Valentinstag teil, der vom hauseigenen Otto Blog organisiert wird. Hier kann man auch noch tolle andere Ideen rund um den Valentinstag von meinen Bloggerkollegen finden.

RED VELVET CUPCAKE REZEPT FÜR SAN VALENTINO

Mein Opa war das ganze Jahr über kein wirklicher Romantiker! Es gibt nur zwei Geschichten, die ihn aber für mich zum ewigen und echten Romantiker machen:

Red Velvet Cupcake
  1. Als meine Großeltern sich verlobten war es natürlich ausgeschlossen, dass das junge Paar auch nur für eine Minute aus den Augen gelassen wurde. Kennt Ihr die Szene aus dem Paten in der Michele Corleone auf Sizilien mit seiner Angebeteten einen Spaziergang macht und man denkt sie sind alleine? Denkste: Das ganze Dorf folgt Ihnen. Um meiner Großmutter einen Kuss vor der Hochzeit zu stehlen, kaufte er ein Grammophon für die Familie. Alle waren so auf das Grammophon fixiert und bestaunten es, dass mein Großvater die Gelegenheit nutzte und sie sich so zum ersten Mal küssten!
  2. Meine Großeltern waren mehr als 50 Jahre verheiratet und jedes Jahr am Valentinstag bekam meine Oma einen Strauß Blumen mit Fleurop geschickt und jedes Jahr war der Absender "Unbekannt" also ein geheimer Verehrer. Mein Opa tat abends auch immer so als wüsste er von nichts! Kaum zu glauben, dass er das wirklich jedes Jahr durchgezogen hat!
Red Velvet Cupcake Swirl
Red Velvet Cupcakes

Ich möchte ja gerne glauben, dass mein Opa auf mich abgefärbt hat. Mal abgesehen von meiner Schwäche zu "falschen Feiertagen" denke ich auch von mir selbst als eine ewige und echte Romantikerin. Der Red Velvet Cupcake ist dabei für mich der Inbegriff des Valentinstags! Sehr amerikanisch, ich weiss! Rote Lebensmittelfarbe über mein Haupt! Aber was soll der Romantiker tun ausser Backen und Geniessen!

Hier mein Rezept für Euch! Es ist eine Adaption von zwei Rezepten: Martha Stewart und den Mädels von DC Cupcakes!

Red Velvet Cupcaeks

Die Farbe ist schon umwerfend, findet Ihr nicht? Passend zu meiner heißgeliebten Kitchen Aid! Übrigens für amerikianische Buttercreme am Besten den Flachrührer benutzen!

Die Schwestern von DC Cupcakes schwören auf die Verwendung von Apfelessig in ihrem Rezept während Martha ganz normalen Weissweinessig benutzt. Meine Favoriten sind Himbeeressig oder Granatapfelessig. Das Anrühren des Essigs mit dem Natron in einer separaten Schüssel intensiviert nciht nur die Farbe sondern bringt die samtigste (velvet) Textur hervor, die dem Cupcake seinen Namen verdankt. Darüber hinaus ist diese Mini Chemiestunde witzig anzusehen!

Die Cupcakes werden nicht zu sehr in die Luft! Bitte nicht wundern. Zum portionieren benutze ich gerne meinen Eisportionierer von OXO, weil er einfach einen guten Griff und die perfekte Größe hat und man den Teig mit dem Daumen wieder auslösen kann. So werden die Cupcakes außerdem alle gleich.

Der Klassiker für das Frosting eines mit Frischkäse . Schmeckt frisch und süß zugleich.

Und jetzt halte ich es nicht mehr aus und muss einen essen! So!

Einen schönen Valentinstag für Euch!

Backbabelfisch: Cupcakes

Kleine süsse Küchlein zum niederknien!

Bis heute traf ich noch niemanden, der nicht von Amors Pfeil, beim Anblick und beim Probieren dieser kleinen Tassenküchlein, niedergestreckt wurde! Denn obgleich der frisch Verliebte das ach so schöne Kleinod gerne auch mal als Muffin bezeichnet, wird ihm schnell klar, dass es sich hier um einen nicht nur feineren Teig handelt, sondern auch die Cremehaube, die meist aus Buttercreme oder Frischkäse besteht, es fertig bringt, wieder an das Gute im Menschen zu glauben!

Tassenküchlein deswegen genannt, weil sie nie grösser als eine solche sind! In England fairy cakes, in Australien patty cakes genannt sind sie zur Zeit in aller Munde! Nicht zuletzt durch den Gastauftritt der Magnolia Bakery in der Serie “Sex and the City” erlangen die kleinen Feinen immer mehr Popularität und haben inzwischen würdige Vertreter in Deutschland, die da sind:

Royal Cupcakes in Köln www.royalcupcakes.de

We love Cupcakes in Frankfurt/Main www.welovecupcakes.de

Jenny’s Cupcakes in Frankfurt/Main www.jennys-cupcakes.de

Sugarbird Cupcakes in Düsseldorf  www.sugarbird-cupcakes.de

Cupcake in Berlin www.cupcakeberlin.de

Happy Kappy Cupcakes in Hamburg www.kaeppchenkuchen.net

Wir machen Cupcakes in Münschen www.wirmachencupcakes.de

Schaut vorbei und lasst Euch verführen!

Blog unterschrift